Naturismus

Seit über 35 Jahren ist dieses kleine, versteckte Paradies in der Dordogne ein 100%iger FKK-Platz. Nackte Entspannung unter der Sonne, inmitten der Natur, der Wälder und Wiesen.

Im Jahr 1974 beschreibt der Internationale Naturistenverband den Naturismus wie folgt: "Naturismus ist eine Lebensweise in Harmonie mit der Natur, die durch die gemeinsame Ausübung der Nacktheit gekennzeichnet ist und zum Ziel hat, den Respekt vor sich selbst, den Respekt vor anderen und den Respekt vor der Umwelt zu fördern". Diese Definition hat sich bis heute nicht geändert.

Ob man sich nun als "Naturist" oder "Nudist" bezeichnet, die Gemeinsamkeit ist die Nacktheit. Die beiden Wörter haben jedoch nicht die gleiche Bedeutung. Nudismus kann als das Nacktsein um des Nacktseins willen definiert werden. In "Naturismus" steckt das Wort "Natur". Wenn Sie sich als Naturist betrachten, neigen Sie dazu, der Natur und Ihren Mitmenschen gegenüber respektvoller zu sein.

Es gibt viele Menschen, die schon einmal in einer FKK-Sauna oder an einem FKK-Strand waren, aber noch nie auf einem FKK-Campingplatz. FKK-Camping hat eine zusätzliche Dimension, die Sie an FKK-Plätzen nicht haben, da es Ihnen ein enormes Gefühl von Freiheit und Gleichheit vermittelt. Auf FKK-Campingplätzen bleiben Sie in der Regel eine bestimmte Anzahl von Nächten, während Sie am Strand oder in der Sauna nur ein paar Stunden bleiben. Sie können also Ihre Nachbarn kennenlernen, beim Abwasch oder auf der Terrasse der Bar plaudern, ins Restaurant gehen (nackt oder bekleidet) oder die wunderbare Ruhe der Natur auf intimere Weise genießen. Jeder (zukünftige) Naturist wird schließlich seinen Platz auf einem FKK-Campingplatz finden.

Wir heißen auf unserem Campingplatz alle lizenzierten und nicht lizenzierten Naturisten willkommen und gehen die folgenden Verpflichtungen in Bezug auf die Ausübung des Naturismus, die Sicherheit und den Umweltschutz ein.

  • Die Ausübung eines gesunden, familiären und natürlichen Naturismus fördern.
  • Toleranz zeigen und die Individualität jedes Einzelnen respektieren.
  • Auf die Einhaltung der Nacktheit achten und gleichzeitig Verständnis für Jugendliche aufbringen.
  • Ein offenes Ohr für Personen haben, die möglicherweise Bedenken haben, den Naturismus zu entdecken.
  • Die Ruhe der FKK-Urlauber zu gewährleisten und gleichzeitig sportliche oder kulturelle Aktivitäten für diejenigen zu organisieren, die dies wünschen.
  • Wir tolerieren keine voyeuristischen oder exhibitionistischen Verhaltensweisen, die Kinder oder Erwachsene schockieren könnten.Urlauber über die Möglichkeit informieren, das ganze Jahr über Naturismus zu praktizieren, indem wir nationale und internationale Strukturen bekannt machen: Clubs, Vereine, Verbände.
  • Die Natur respektieren und bewahren, die Umwelt durch Förderung von Energie- und Wassereinsparungen schützen.
  • Die touristischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe ihrer Einrichtung fördern.

 

  Zurück

  • naturisme_1
  • naturisme_2
  • naturisme_3
  • naturisme_4
  • naturisme_5
  • naturisme_6
Camping Le Couderc